Donnerstag, 19. November 2009

Es wird Zeit!

Eigentlich ist es mir etwas peinlich: es dauerte über 15 Jahren seit meinem ersten Besuch im Internet irgendwann im Jahre 1995, bis ich endlich einen eigenen, persönlichen Blog habe! Der Grund, oder eher eine Ausrede dafür, dass ich bisher keins hatte waren schon immer die Tatsachen, dass ich nicht viel von persönlichen Blogs halte, selber kaum Blogs lese und einfach nicht viel Interessantes der Welt mitzuteilen hatte. Doch jetzt ist es anders...


Fotografiert habe ich schon in meiner Jugend. Dann habe ich Fotografie auch intensiv während meines Design-Studiums gelernt und immer wieder für Imagebroschüren und Webseiten meiner Kunden fotografiert. Die ersten Hochzeiten habe ich eher zufällig fotografiert, doch schnell in der Hochzeitsfotografie eine interessante Beschäftigung gefunden, die inzwischen zum wichtigen Teil meiner kreativen Arbeit geworden ist.

Es macht einfach Spaß Menschen bei solch glücklichen, einmaligen Momenten zu fotografieren. Es macht Freude nachher die Hochzeitsfotos den dankbaren Kunden zu präsentieren. Es gibt nie Routine, denn obwohl man nach ein paar dutzend Hochzeiten schon weiß wann was passieren soll und worauf man achten soll, ist jede Hochzeit anders. Und dann kann ich noch als Designer mich bei den individuell gestalteten Hochzeitsalben austoben.

Insgesamt bin ich sehr froh und glücklich diesen Beruf für mich entdeckt zu haben. Ich erlebe immer wieder Interessantes, es wird bestimmt demnächst was zu berichten geben!