Donnerstag, 16. Oktober 2014

Deutsch-türkische Hochzeit in Hamburg

Nach einer längeren Pause, bedingt durch die hohe Auslastung als Hochzeitsfotograf, möchte ich einige Hochzeitsfotos zeigen, die ich während der Hochzeitssaison gemacht habe.

Noch im Frühjahr habe ich eine schöne türkisch-deutsche Hochzeit begleitet. Bereits im vergangenen Jahr habe ich die Hochzeit der Schwester der Braut begleitet (die, übrigens, auch einen deutschen Mann geheiratet hat) und nun „verliert“ der Vater auch die zweite Tochter. Ich habe einige emotionale Momente erlebt und fotografiert, jedoch zu intim, um sie öffentlich zu zeigen. Darum beschränke ich mich hier bei einer recht kleinen Auswahl an Fotos, hauptsächlich vom Brautpaar, die ich an zwei verschiedenen Tagen gemacht habe.

An einem Tag wurde die traditionelle türkische Henna-Zeremonie in den schönen Räumen vom Hamam Hamburg gefeiert. Eine Woche später gab es eine große Feier mit vielen Gästen. Davor wurde die Braut im Elternhaus vom Bräutigam abgeholt. Danach ging es zur Brautpaar-Portraitsession. Normalerweise bevorzuge ich Hochzeitsportraits draußen zu machen. Da der Tag jedoch ziemlich verregnet war, haben wir in einer zuvor für den Schlechtwetter-Fall vorsorglich gebuchten Location, nämlich „Villa Harburg“ fotografiert. Am Abend wurde erwartungsgemäß viel getanzt.

Tag 1 - Henna-Zeremonie







 

Tag 2 - Feier